WRC Rallye Monte Carlo 2018

WP3 – WP8 / 26.Januar 2018

Am zweiten Tag werden vormittags die Wertungsprüfungen WP3 (Vitrolles – Oze 1), WP4 (Roussieu – Eygalayes 1) und WP5 (Vaumeilh – Claret 1)  gefahren.
Nach einem Service in Gap folgen nachmittags die Wertungsprüfungen WP6 (Vitrolles – Oze 2), WP7 (Roussieu – Eygalayes 2) und WP8 (Vaumeilh – Claret 2).

Gesamtergebnis nach WP8 / Top Ten

WP9 – WP13 / 27.Januar 2018

Am dritten Tag werden vormittags die Wertungsprüfungen WP9 (Agieres en Devoly – Crops 1) und WP10 (St. Leger les Melezes – La Batie-Neuve 1) gefahren.
Nach einem Service in Gap folgen nachmittags die Wertungsprüfungen WP11 (Agieres en Devoly – Crops 2), WP12 (St. Leger les Melezes – La Batie-Neuve 2) und WP13 (Bayons – Breziers 2).

Gesamtergebnis nach WP13 / Top Ten