Rostige Schätze aus dem Keller

Die Oldtimer-Sammlung der Gebrüder Schlumpf ist so sagenhaft wie umstritten. Jetzt hat ein Sammler im Keller eines Museums zahlreiche Modelle aufgespürt. Schon im kommenden Jahr will er sie ausstellen. Einige der Fahrzeuge wurden noch nie der Öffentlichkeit gezeigt – aus gutem Grund.
SPIEGEL ONLINE von Christoph Stockburger

„Es war wie in einer anderen Welt.“ Wenn Heinz Jordan erzählt, was er in den Katakomben des französischen Automobilmuseums im elsässischen Mulhouse zu Gesicht bekommen hat, gerät er immer noch ins Schwärmen: Oldtimer von unschätzbarem Wert stapeln sich dort – versteckt vor der Öffentlichkeit. Das will der Autoliebhaber und Veranstalter von historischen Rennen nun ändern.

Rostige Schätze aus dem Keller weiterlesen